12.50 CHF

Inhaltsstoffe: Aprikosenkernöl, Johannisöl, Quittenöl (Mandelölauszug), Wildrosenöl, äth. Öle: Immortelle, Lavendel, Cistrose

9 vorrätig

Artikelnummer: 269 Kategorien: ,

Beschreibung

Wildrosenöl und Johannisöl halten das Gewebe geschmeidig und weich. Die Linolsäure im Aprikosenkernöl hilft besonders bei geschädigter, irritierter und gereizter Haut. Die Schalenwachse der Quitte, welche vorher im Mandelöl mazeriert wurden bewahren die Feuchtigkeit der Haut und wirken reizlindernd und beruhigend. Die ätherischen Öle der Immortelle, Cistrose und Lavendel beschleunigen den Wundheilungsprozess und eignen sich auch hervorragend zur Regeneration bestehender Narben.

30 ml im Glasfläschchen mit Pipette

1 Bewertung für Narbenpflegeöl

  1. Barbara Kürzi

    >>> Auch das Narbenöl ist super! Habe mich heute vor einem Monat bei einem Sturz am Schienbein heftig verletzt… man sah den Knochen, es musste genäht werden. Erst seit ich das Narbenöl seit Donnerstag verwende, hat sich alles beruhigt und verheilt nun sehr gut.
    >>>

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.